Kontakt

Im Auftrag: 
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Fachdienst Planung, Schule und Jugendberufshilfe 
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau 
Tel.: 06152 989-374 
E-Mail: jugendberufshilfe@kreisgg.de

Maßnahmeführer

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht der Angebote und Maßnahmen zur beruflichen Orientierung im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt. Die Suchfunktion ermöglicht Ihnen je nach Zielgruppe oder Ort passgenaue Angebote zu finden.

JOBLINGE - Gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit

JOBLINGE gAG FrankfurtRheinMain Standort Darmstadt

Kurzbeschreibung
In einem sechsmonatigen Programm unterstützen die JOBLINGE-Mitarbeiter die Jugendlichen bei der Berufsorientierung und bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die Teilnehmer lernen in der Praxis, durch Trainings und Workshops im Kultur- und Sportprogramm, welche Kompetenzen und Anforderungen Arbeitgeber von ihnen erwarten. Über Praktika erarbeiten sie sich schließlich aus eigener Kraft einen Ausbildungsplatz.

Ziel(e)
Das klassische JOBLINGE Programm zielt darauf ab, die Teilnehmer in Ausbildung und Arbeit zu vermitteln.

Zielgruppe(n)
Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren, die als arbeits- oder ausbildungssuchend gemeldet sind erfüllen die wesentlichen Voraussetzungen.

Berufsfelder
Branchenübergreifend

Info
Das JOBLINGE-Programm dauert bis zu sechs Monate und beinhaltet Praxis vom ersten Tag an.

 

Es gibt mehrere Gruppenstarts im Jahr!

 

 

Fragen Sie Ihren Ansprechpartner bei der Arbeitsagentur oder im Jobcenter nach JOBLINGE oder wenden Sie sich direkt an den JOBLINGE-Standort in Ihrer Stadt.

Durchführungsort
Standort Darmstadt
Gagernstr. 1
64283 Darmstadt

Dauer
unbegrenzt

Anmeldung / Eintrittsmöglichkeiten
jederzeit

Finanzierung
Finanzierung über Jobcenter, Stipendien und Engagement von beteiligten Firmen

Kontakt
Mustafa Eroglu
Telefon: 06151 15386 11
E-Mail: mustafa.eroglu@joblinge.de

Träger
JOBLINGE gAG FrankfurtRheinMain Standort Darmstadt
Gagernstr. 1
64283 Darmstadt

Suchkriterien
Alter : 0 bis 0
Geschlecht: egal
Migrationshintergrund: egal
Rechtskreis: SGB II
Schuljahre: egal
Schulabschluss: egal
In Ausbildung: Nein

Zur Listenansicht