Kontakt

Im Auftrag: 
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Fachdienst Planung, Schule und Jugendberufshilfe 
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau 
Tel.: 06152 989-374 
E-Mail: jugendberufshilfe@kreisgg.de

Maßnahmeführer

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht der Angebote und Maßnahmen zur beruflichen Orientierung im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt. Die Suchfunktion ermöglicht Ihnen je nach Zielgruppe oder Ort passgenaue Angebote zu finden.

Jugend Stärken im Quartier (JUSTiQ) - Beratung von Mädchen und jungen Frauen

BAFF-Frauen-Kooperation gemeinnützige GmbH

Kurzbeschreibung
Beratung von Mädchen und jungen Frauen richtet sich an Mädchen und junge Frauen zwischen 12 und 26 Jahren, die in Darmstadt leben und Unterstützung in Hinblick auf Ausbildung und Beruf benötigen. Wir bieten u.a.:

◾Allgemeine Beratung

◾Begleitung zu Ämtern, Behörden, Ärzten, etc., ganz nach Bedarf

◾Berufsorientierung

◾gemeinsames Erstellen einer Bewerbungsmappe

◾Unterstützung bei der Suche nach einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle bzw. einem Schulplatz

◾Hilfe beim Schreiben der individuellen Bewerbungen

◾Unterstützung bei der Suche nach einer Kinderbetreuungseinrichtung

◾Begleitung während des Ausbildungs-, Arbeits- oder Schuleinstiegs

 

Beratung von Mädchen und jungen Frauen ist ein Teilprojekt des Bundesmodellprogramms "Jugend Stärken im Quartier", an dem auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt teilnimmt. Die Koordination des Modellprogramms liegt bei Susanne Schütz, Jugendamt und wird von Werkhof Darmstadt e.V., IB, SKA und BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH durchgeführt .

Ziel(e)
Unterstützung von Mädchen und jungen Frauen bei der (Wieder-)Aufnahme von Ausbildung und Arbeit

Zielgruppe(n)
Mädchen und junge Frauen zwischen 12 und 26 Jahren

Info
Koordination JUGEND STÄRKEN im Quartier Susanne Schütz Wissenschaftsstadt Darmstadt Frankfurter Str.71 64293 Darmstadt Tel.:06151/133469 Susanne.Schütz@darmstadt.de

BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH Elisabeth Benz Alsfelder Straße 9 64289 Darmstadt

Tel.: 06151/66972130 e.benz@baff-darmstadt.de

Durchführungsort

Alsfelder Straße 9
64289 Darmstadt

Dauer
unbegrenzt

Beginn des Angebotes
01.01.2015

Anmeldung / Eintrittsmöglichkeiten
jederzeit

Finanzierung
Das Programm "JUGEND STÄRKEN im Quartier" wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Kontakt
Elisabeth Benz
Telefon: 06151/66972130
E-Mail: e.benz@baff-darmstadt.de

Internet
www.baff-darmstadt.de

Träger
BAFF-Frauen-Kooperation gemeinnützige GmbH
Alsfelder Straße 9
64289 Darmstadt

Suchkriterien
Alter : 12 bis 26
Geschlecht: weiblich
Migrationshintergrund: egal
Rechtskreis: egal
Schuljahre: egal
Schulabschluss: egal
In Ausbildung: egal

Zur Listenansicht