Kontakt

Im Auftrag: 
Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Fachdienst Planung, Schule und Jugendberufshilfe 
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau 
Tel.: 06152 989-374 
E-Mail: jugendberufshilfe@kreisgg.de

Die Kommunalen Jobcenter

In der Region Südhessen gibt es fünf Landkreise, die die alleinige Trägerschaft der Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II übernommen haben. Diese nennt man

Kommunale Jobcenter.

Sie werden auch als Optionskommunen, die "zugelassene kommunale Träger" der Grundsicherung für Arbeitssuchende sind, bezeichnet.

Folgende Kreise haben ein kommunales Jobcenter: